Wir über uns

Wer Achtrup auf der Landkarte suchen will, muss ganz hoch in den Norden der Republik schauen, ganz nah an die deutsch-dänische Grenze. Auf halbem Weg zwischen Flensburg und Niebüll liegt Achtrup, umgeben von blühenden Rapsfeldern (zumindest im April/Mai) und mitten zwischen den Meeren. Obwohl politisch eigenständig, gehören wir zur Kirchengemeinde Leck und somit zum Bezirk Südtondern in der Posaunenmission Hamburg - Schleswig-Holstein. 

 

Eröffnung des Weihnachtsmarktes 2016 in Leck

Zur Zeit sind wir 13 Aktive, die sich wie folgt in die Stimmen aufteilen. Sopran: 4 Trompeten, Alt: 2 Trompeten, 1 Flügelhorn; Tenor: 2 Posaunen, 1 Bariton, Bass: 1 Posaunen, 1 Euphonium; bei Bedarf kommen hinzu 1 Flügelhorn und eine Tuba. Unsere Chorleiterin kann leider ihre Bassposaune nicht so oft einsetzen, wie sie möchte.

Zur Zeit haben wir leider keine Jungbläser, aber es sind reichlich Instrumente frei, die an neue Anfänger/innen vergeben werden können. Die Ausbildung ist kostenlos und wird durch die Chorleiterin und Mitglieder des Bläserkreises durchgeführt. 

Unterstützt werden wir durch das Posaunenwerk Hamburg - Schleswig-Holstein unter der professionellen Leitung unserer beiden Landesposaunenwarte Werner Petersen und Daniel Rau und im Posaunenhaus des Werkes auf dem Koppelsberg bei Plön.